Neuigkeiten

Nachtkonzert | MUSIK.LIAISON

Mit diesem kleinen Trailer möchten wir Lust machen auf das Nachtkonzert, das in fernöstliche Klangwelten entführt und mit Gedichten des Altmeisters Hafis auch Gedanken zur Nacht mit auf den Weg geben soll.

Grüße von Jana Semerádová | Collegium Marianum | MUSIK.LIAISON

In einer kleinen Video-Reihe möchten wir Ihnen die Künstler der diesjährigen Festivalausgabe vorstellen. Die erste Videobotschaft erreicht uns aus Prag – von Jana Semerádová, die gemeinsam mit Lore Binon (Sopran) und dem Collegium Marianum im Abschlusskonzert die Liaisons von Gotha nach Böhmen untersuchen. Kantaten über die unerfüllte Liebe stehen auf dem Programm, komponiert vom Gothaer Hofkapellmeister Georg Anton Benda. In Böhmen geboren, prägte er das geistliche Musikleben an der Schlosskirche, wo nun erstmals auch seine weltlichen Kantaten erklingen werden. Vervollständigt wird das Programm durch prachtvolle Instrumentalmusik von Franz Benda und Johann Friedrich Fasch. Bereits um 14 Uhr geben Prof. Dr. Helen Geyer, Festivalleiter Gerd Amelung und das Collegium Marianum eine Einführung in die vielfältigen Verbindungen zwischen Gotha und Böhmen. Restkarten für das Konzert sind an der Abendkasse erhältlich!